.
  1-8 Princess Kakyuu
 

1/8 Princess Kakyuu



Diese Hübsche hier ist eine Auftragsarbeit von jemand aus dem Universe Forum *rüberwinkt* ^^. Da das Kit große Clearparts hat (Rock und Ärmel), ist es besser mit Airbrush zu arbeiten, da sich die speziellen Clearfarben nur sehr schlecht pinseln lassen und meistens Streifen auftauchen - schaut nicht schön aus.
Da ich im Moment im Urlaub bei meiner Familie bin, kann ich ausser schleifen und spachteln bzw ausbessern nicht viel machen. Aber damit bin ich sowieso gut beschäftigt. 
Dieses Kit ist etwas Spezielles. Es wurde von einem Fan modelliert und dieser hat sich bereit erklärt einige wenige Exemplare nachzucasten. Ich schätze mal, dass es weltweit nur um die 20 Stück gibt!
Leider merkt man aber auch, dass hier kein Profi am Werk war. Der Guss selbst ist gut, hat kaum Blasen und mittelmäßige Gussränder. Der Sculpt (die Art und Weise wie die Teile modelliert sind) lässt zu wünschen übrig. So passen die meisten Teile nicht oder nur schlecht und gerade die Hände sind ein Graus. Die Gute hat totale Stummelfinger! Auch ein Fuß ist zb ca 5mm kleiner als der Andere und die Oberfläche des Kits selbst ist sehr wellig. Aber nichts was ich nicht hinbekommen würde ^^
Leider macht die Digicam meiner Mutter keine wirklich guten Bilder so dass ich erst wieder welche machen kann, wenn ich zu Hause bin.
Bis jetzt habe ich den Rock komplett fertig geschliffen, den Übergang vom Oberkörper zum Rock/den Beinen angepasst und angefangen die Finger zu verlängern. Am Fuß habe ich mich auch schon zu schaffen gemacht ^^
In Summe bin ich aber froh dieses besondere Kit bauen zu dürfen. Was die Farbwahl angeht bin ich mal gespannt. Sie soll sich am Manga orientieren - nun hab ich aber keinen Schimmer wie sie im Manga aussieht (nie gelesen). Bin mal auf die Bilder und Anweisungen der Kundin gespannt *freu*

Soooo, nachdem ich noch immer keine Kamera habe kann ich euch jetzt nur Bilder von der fast fertigen Variante zeigen.

Das Kit hat mich tierisch viele Nerven gekostet. Der Skulpt war gelinde gesagt der Horror. ungleiche Proportionen, Stummelfinger, nicht passende Teile etc...
ich hab aber mein Bestes getan, um es so gut es ging hin zu bekommen.
Die Blümchen am Kopf und die Schleife am Hals hab ich neu machen müssen, weil ich nur Kleinteile in der Tüte hatte -.-
An diesem Bild habe ich mich weitestgehend orientiert.
Die Kundin gab mir folgende Angaben:
Ärmel: hellorange
Body: Hellblau und lachsfarben
Blüten: Rosa
Dieses Bild diente mir als Anhaltspunkt:




und so sieht die Gute bis jetzt aus:













 
  Es waren schon 85341 Besucher (243783 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=