.
  1-8 Etna
 

1/8 Etna:


Hier gehts zu den Galeriebildern

Sooo, ich habe mit der Etna angefangen, die ich für den kleinen Bro meines Freundes baue und bemale.
Ist ja ein Weihnachtsgeschenk - ich hoffe es gefällt ihm ^^

Bis auf die Haare habe ich alles schon verschliffen, gespachtelt und grundiert.

Die Beine haben große Spalten gehabt (für so ein kleines Kit), was absteht hab ich aufgefüllt.
Am Oberkörper und am Rock muss ich noch ein wenig ausbessern und die Haare sind noch nicht so, wie sie sein sollen.

In Summe hat das Kit nur eine mittelmäßige Passgenauigkeit.
Die Haare z.B. sollte man zusammenstecken können, doch die Löcher dafür waren zugegossen und die Stifte zum Reinstecken haben ganz gefehlt.

Wie man sehen kann, habe ich den Rock in 2 Teile zerlegt. Das hat den Hintergrund ihn abnehmbar zu machen. Ich habe 2 Magneten in den Rücken und den Bauch, sowie in die Rockteile eingesetzt.






Das Kit selbst wird später auch nur mit Magneten auf der Base befestigt werden, damit mein Schwager in spe es besser transportieren (verpacken) kann, wenn er mal umzieht und die Base lässt sich so besser reinigen (hahaha ich will ihm beim Abstauben zugucken XD ).

Dass die Teile so extrem hell sind, liegt daran, dass sie bereits grundiert sind und ich mit Blitzlicht gearbeitet habe.
***
So, weiter gehts! Ich habe heute alle Teile fertigstellen können. Dass die Bilder leicht verpixelt wirken liegt btw daran, dass die Teile auf den Bildern größer sind als in echt:

Gesichtschattierungen mit Pastellkreide (in den Harren auch), in den Augen habe ich ein wenig Bicololack aufgetragen, aber das sieht man auf dem Bild natürlich nicht ^^ :



Hinterkopf - hier ist noch ein minimaler Spalt zu erkennen, aber das liegt daran, dass die Teile nun mal hier verbunden werden.



Ober- und Unterkörper: Hier habe ich die Schattierungen mit der Airbrush gemacht - war mein erster Versuch.



Beine - auch hier sind die Schattierungen mit der Airbrush gemacht:




Schuhe, bzw einer davon - Hier sieht man, was passieren kann, wenn man scheinbar den falschen Lack auf die falsche Farbe gibt (gleicher Lack wie oben)



Tja, hier muss ich wieder bei 0 beginnen und die Farbe abmachen *seufz*

 
  Es waren schon 85341 Besucher (243775 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=