.
  1-8 Deedlit
 



1/8 Deedlit
(Dauerprojekt)

Sooo, nachdem ich mit einer Bekannten aus dem Forum *wave Misu* Kits getauscht habe, habe ich mich mal an die 1/8 Deedlit von Record of Lodoss War gemacht.
Sie ist ein Eigenguss von jemand und die Qualität ist daher nicht so toll (das Resin ist zwar ok wie ich finde, nur ist der Guss nicht so gut, aber das wusste ich vorher ^^ )
Ich habe hier also ein richtiges Bastlerstück vor mir.

So soll sie dann aussehen, wenn sie fertig ist:



Ich beginne mit dem Umhang, der sieht im Moment so aus:






Das Helle ist Knetstahl (im Prinzip sowas wie green-stuff nur nicht ganz so gut und eigentlich nicht für den Modellbau gedacht aber ich will den verarbeiten und er hält auf jeden fall ^^) und das Graue ist schon Putty.

Eigentlich war in der Mitte des Umhangs kein Spalt, aber beim Guss gerade abknipsen gabs ein "krak" und es brach ein riesen Teil raus. Das kam daher weil da viele Luftbläschen drin waren ^^

Naja, den linken Schulterpanzer muss ich noch nachmodellieren, genau wie die "Welle" des Mantels, die anschließt. Beim rechten Schulterpanzer muss ich die Löcher abkitten.

In Summe echt viel Arbeit, aber ich hab da atm Spaß dran, zumal ich von den Musical Kits im Moment angenervt bin.

Und weiter gehts ^^

 Ich habe mit Knete den Oberkörper am Umhang so befestigt, wie er später in etwa aussehen soll, dann die "umgeknickte Ecke" vormodelliert und sachte den Knetstahl drüber gelegt

Ahja, den rechten Schulterpanzer hab ich auch schon ausgebessert. Den Linken mache ich dann, wenn die Falte vom Umhang glatt geschliffen ist ^^







Ich hab am Umhang weiter gearbeitet und Falten auf der nachmodellierten Seite gelegt. Auch habe ich eine erste Schicht Grundierung aufgetragen, um kleine Löcher besser zu erkennen.






Noch einmal der Umhang: Diesmal mit nachmodelliertem Schulterpanzer und teilweise weggeschliffener Grundierung



Ich hab mich nun auch mal an den Körper gemacht. Wie ihr seht gabs da viel zu tun. Den Gürtel hab ich ganz entfernt, weil Teile ausgebrochen waren. Die Zwischenräume in den Stiefeln habe ich leergefräst (waren auch einige Minilöcher drin, die schwer zu spachteln waren) und werde späterhin echte Schnur herumwickeln.
Am Oberschenkel sieht man gut die vielen kleinen Löcher. 



Einmal Seitenansicht des Beines und des Rocks. Hab da viiiel gespachtelt ^^



Und die andere Seite:



Einmal Stiefel:



Und einmal das Ganze als Gesamtbild:



Der Kopf *spachtel-schleif-spachtel-schleif*





Ob ich die Deedlit behalten werde weiß ich aber noch nicht. Eigentlich wollte ich bei 1/6 Kits bleiben.. ach mal schauen ^^

 
  Es waren schon 85341 Besucher (243785 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=